Limnionas / Limionas

Limnionas / Limionas

Hafen
  • Box check
  • Wasser check
  • Strom check
  • Tankstelle check
  • Supermarkt check
  • Restaurant check
  • Duschen/WC check
  • WLAN check
star_border star_border star_border star_border star_border 0 Bewertungen
settings_input_antenna
phone
http
location_on

Beschreibung des Hafens

An der Nordküste des Südwestzipfels von Kos liegt der kleine Fischerhafen Limnionas. Die Gegend ist abgeschieden und ruhig, es gibt lediglich eine Taverne, die bei Ausflüglern beliebt ist, und einen Badestrand. Der Hafen mit seiner Lage in der grünen und wilden Umgebung hat seinen besonderen Charme.

Versorgungsmöglichkeiten sind außer der Taverne keine vorhanden. Strom und Wasser gibt es nicht. Die Plätze an der kleinen Mole sind meistens durch einheimische Fischerboote belegt.

Navigationshinweise zur Ansteuerung

Die Ansteuerung ist problemlos, lediglich um den Bereich östlich der östlichen Mole sollte man einen grossen Bogen machen, da dort unter Wasser Felsen liegen. Die Hafeneinfahrt ist befeuert.

Liegeplätze

Für guten Schutz vor Meltemi muss man einen Platz an der kleinen, und von einheimischen Booten meist gut belegten, Mole finden. An der Mole legt man mit eigenem Anker und Bug oder Heck zur Pier an. Die Wassertiefe an der Mole variiert stark, generell liegen die Wassertiefen im Hafen nur wenig über 2 m. Man sollte unbedingt das Echolot im Blick behalten.

Plane Deinen Segelurlaub ab Limnionas / Limionas

Mit unserem Routenplaner kannst Du interaktiv Deinen Segelurlaub ab Limnionas / Limionas planen, die Distanzen und Wegzeiten zu anderen Häfen und Ankerplätzen ermitteln und Wetterinformationen für die Gegend um Limnionas / Limionas abrufen. Plane Deinen Segeltörn ab Limnionas / Limionas.

In der Nähe

  • Mastichari
    arrow_right_alt7.6 sm
    star_border star_border star_border star_border star_border 0 Bewertungen